Reisen nach Polen - jetzt GRENZENLOSE Freiheit!

Seit dem Beitritt Polens zum Schengener Abkommen sind das lästige "Pass vorzeigen" und Wartezeiten bei der Grenzabfertigung vorbei. So einfach wie Sie bisher nach Frankreich, Österreich, in die Niederlande oder nach Dänemark fuhren, fahren Sie jetzt auch zu unseren östlichen Nachbarn in Polen und Tschechien. Das einzige, was man als Autofahrer oder Fussgänger noch sieht sind ein paar leerstehende, skurril anmutende Gebäude - die ehemaligen Grenzabfertigungsanlagen. Da die jedoch keiner mehr braucht, sind sie sicher auch bald verschwunden. Dann merkt man außer durch ein Verkehrsschild am Rande nicht mehr, dass man gerade "das Land wechselt". Probieren Sie es aus - Sie werden begeistert sein!

Übrigens: Die Grenze zwischen Deutschland und Polen darf an jeder beliebigen Stelle überquert werden, Sie sind also nicht auf Grenzübergänge angewiesen.







Sie befinden sich hier: Polen-Total  / Grenzregion und Polenmarkt / Grenzübergänge  [Sitemap]

 



Polnisches Wortspiel an der Grenze



Polen Total


 

Europa | Spanien | Ukraine | Italien | Irland | Polenmarkt | Hotels in Polen | Impressum | Pressestelle | Werben